Leasingrücknahme

Wir erleben fast täglich, dass es im Rahmen von Leasingrücknahmen zu Unstimmigkeiten zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer kommt.

Insbesondere dann, wenn kein Folgevertrag zustanden gekommen ist. Häufig werden vom Leasinggeber übliche Gebrauchsspuren als Schäden bemängelt und überzogen beziffert. Dann kommt es zur Auseinandersetzung in der wir Ihnen helfen können.

In diesen Fällen sparen Sie in der Regel ein vielfaches unseres Honorars durch die Reduktion der Rückgabemängel an ihrem Fahrzeug ein.